Die Himbeersaison 2021 ist beendet, wir freuen uns auf Sie in nächsten Jahr.


Unsere Himbeergärten sind geschlossen

​Himbeeren sind kleine Köstlichkeiten. Sie reinigen den Körper mit ihren Heilstoffen auf wunderbare Weise. Himbeeren sind besonders aromatisch und wohlschmeckend, aber leider schnell verderblich. Es ist wichtig sie frisch zu essen und tagfrisch zu verarbeiten. Unsere Himbeergärten bieten Ihnen Selbstpflücken in entspannter Atmosphäre . Erleben Sie den Duft von Himbeeren in unseren Himbeergärten.

Himbeergarten -Tipp: Himbeeren benötigen zum Reifen viel Wasser, nach Regentagen können Sie auf unseren Himbeergärten aus dem Vollen schöpfen.

Illertissen/Tiefenbach, Seelach

geschlossen

Neu-Ulm / Pfuhl, am Schulzentrum

geschlossen

Himbeergarten Illertissen / Tiefenbach, Straße: Seelach

derzeit geöffnet, täglich von 8-19 Uhr

Himbeergarten Neu-Ulm / Pfuhl, am Schulzentrum, Richt´g Thalfingen, Heerstr.

derzeit geöffnet, täglich von 8 - 19 Uhr

Ihr persönliches Himbeerglück

Probieren Sie unsere Himbeeren in verschiedenen Rezepten: in einem Fruchtquark, als Gelee, verarbeitet zu einem leckeren Himbeersorbet, als Kuchen oder Torte und in vielen anderen unglaublich schmackhaften Variationen! Bedenken Sie bei der Verarbeitung, dass nicht alle gerne die Kerne der Himbeeren mitessen, gegebenenfalls müssen Sie die Früchte passieren.

Handgerührtes aus der Bauernküche

​Entdecken Sie den Hofladen / Regio-online-shop

Keine Zeit zum selbst pflücken? Kein Problem: In unserem Hofladen halten wir tagfrische Früchte, in kompostierbaren Holzschliffschalen für Sie bereit. Auch außerhalb der Erdbeersaison bekommen Sie bei uns etwas geboten: Lassen Sie sich von unserem Sortiment an selbst hergestellten Getränken und anderen lokalen Produkten begeistern.