Obsthof Zott

Himbeeren sind kleine Köstlichkeiten. Sie reinigen den Körper mit ihren Heilstoffen auf wunderbare Weise. Himbeeren sind besonders aromatisch und wohlschmeckend, aber leider schnell verderblich. Es ist wichtig sie frisch zu essen und tagfrisch zu verarbeiten. Unser Himbeergarten bieten Ihnen Gelegenheit zum Selbstpflücken. Erleben Sie den Duft von Himbeeren in unseren Himbeergarten.
 

Himbeersorten

Meeker

früh, fruchtig

Tulameen

aromatisch, großfruchtig, fest, ausgezeichnet gefriergeeignet

Meeker Tulameen

Die Zufahrt zum Himbeergarten ist beschildert. Der Himbeergarten ist während der Saison täglich von 8 Uhr bis 19 Uhr durchgehend, auch an Sonn und Feiertagen geöffnet.
 

Standort Zufahrt Öffnungszeiten
Tiefenbach b. Illertissen Sommerhimbeeren Richtung Illertissen geschlossen
Neu-Ulm Pfuhl Sommerhimbeerenam Schulzentrum geschlossen

Pflückgefäße halten wir an den Himbeergärten für Sie bereit.

Himbeergarten-Tipp:

Himbeeren benötigen zum Reifen viel Wasser, nach Regentagen können Sie auf unseren Himbeergärten aus dem Vollen schöpfen.

Himbeergarten-Tipp:

Himbeeren lassen sich sehr gut einfrieren. Belegen Sie einen Biskuitboden mit gefrorenen Himbeeren und gießen Sie den heißen Tortenguss über die gefrorenen Himbeeren. Die Himbeeren tauen dabei schnell auf und der Guss wird sofort kalt. Der Himbeerkuchen kann gleich verzehrt werden.

Unsere Internetseiten werden aktualisiert. Geänderte Öffnungszeiten bzw. aktuelle Informationen finden Sie unter www.obsthof-zott.de.